Und vergib uns unsere Schuld

Datum: Sonntag, 2. September 2018 | Prediger/in:
Serie: | Bibeltext: Matthäus 6,12

«Nichts ist feiger als die Ausrede; nichts ist grösser als das Zugeben der Schuld» (Friedrich von Bodelschwingh). Wie gehen wir um mit unserer Schuld? Welche Rolle spielt unser Gewissen? Warum lehrt uns Jesus so zu beten?