Unterwegs mit Gott

Datum: Sonntag, 12. Juli 2020 | Prediger/in:
Serie: | Bibeltext: Matthäus 5,13 und 14

Nachdem Jesus seine zwölf Jünger ausgewählt hatte, nahm er sie zu seiner Seite, um sie zu unterweisen. Kaum ahnend was sie erwartete, hörten sie gespannt Jesus bei der Bergpredigt zu. «Ihr seid das Salz der Erde und das Licht der Welt».

Mit dieser Aussage gab Jesus ihnen und allen anderen die mithörten - und an ihn glaubten - die Aufgabe, den Vater im Himmel und sein Reich der ganzen Welt kund zu tun. Starke Worte, welche bis heute weder an Bedeutung noch an Aussagekraft verloren haben.

«Salz und Licht»

Worte, welche in unserem Alltag einfach zu verstehen sind und deren Bedeutung uns doch immer wieder vor Herausforderungen stellen. Gemeinsam wollen wir uns heute dieser Aussage widmen und mögliche Auswirkungen in unseren Leben genauer betrachten.